Unsere Vision

„Wir erzählen nachhaltige und einzigartige Naturmomente, um Menschen zu bewegen und zu inspirieren.“

Wir sind die Outdoor Agentur für Auftragsfotografie, Storytelling und Content Creation.

Mit Fotos faszinieren und mit Storys Geschichte schreiben – für dich, deine Marke und deine Kunden.

LinkedIn
Website

Marina Kraus

Content Creation und UX Design

Spinnt bei alpün die roten Fäden für eure Stories und strickt daraus genau die Geschichten, mit welchen ihr eure Zielgruppen überzeugt. Verknüpft sozusagen als Digital Nature Native ihr Know-how aus Unternehmenskommunikation, Social Media Management und UX Design mit ihrer Leidenschaft für grossartige Landschaften und Naturerlebnisse. Hat bei alpün die Business-Themen im Blick und greift dabei auf ihre Erfahrungen aus ihrer Position als Geschäftsleitungsmitglied in einem Schweizer Agronomie Unternehmen zurück.

Ist definitiv ein Morgenmensch und schöpft Motivation und Kreativität aus den Sonnenaufgängen, die die zwei regelmässig ziemlich früh aus den Federn holen. Neben der Weite der Natur taucht sie in die kleinen Wunderwelten am Wegrand ein und ist am liebsten mit dem Makroobjektiv unterwegs.

Ich bin gerne draussen in der Natur unterwegs und so ganz ohne Berge würde es wohl schwierig für mich werden. Egal ob sportlich beim Trailrunning, bei Hochtouren oder ganz entspannt beim Wandern und Geniessen – in der Bergwelt finde ich die richtige Balance für meinen Alltag und Inspiration für meine Arbeit. Bisher konnte ich meine Leidenschaft für die Alpen stets mit meinen beruflichen Tätigkeiten verbinden, zum Beispiel im Tourismus, im Umweltbereich, der Landwirtschaft und IT. Und nun bündele ich meine Erfahrungen bei alpün als Content Creator und UX Designerin. Ich verwandele für euch die Eindrücke aus schroffen Landschaften, von actionreichen Touren oder die Ästhetik einer Alpenblume in einzigartige Stories und bringe die Bergwelt für euch bis ins Tal.“

Falko Burghausen

Fotografie und Video

Sieht die Welt bei alpün meistens durch den Sucher der Kamera und ist am liebsten während allen vier Jahreszeiten (und leider auch bei Regenwetter) draussen unterwegs, um für unsere Kunden die besten Motive zu finden. Hasst das frühe Aufstehen für die goldene Stunde oder lange Bergtouren und macht es trotzdem immer wieder, weil die Begeisterung für die Natur und Bergwelt schlussendlich doch überwiegt. Verfolgt neue Ideen, Ziele und Projekte mit einer manchmal anstrengenden Hartnäckigkeit, orientiert sich dabei aber immer an Werten wie Nachhaltigkeit, Fairness und Pragmatismus. Hat über zehn Jahre Erfahrung als Software Engineer in der E-Commerce und Fintech-Branche gesammelt und zuletzt als CTO bei einem Schweizer eHealth-Startup gearbeitet.

„Ich bin unglaublich gerne mit der Kamera unterwegs, sei es in den Bergen für Outdoor-Adventure- und Landschaftsfotografie oder für Streetfotografie in urbanen Gebieten. Ich fühle mich beim Bergsteigen, auf dem Rennrad oder Mountainbike, im Kajak oder beim Trailrunning wohl, was mir hilft, neue Perspektiven an aussergewöhnlichen Locations aufzusuchen. Oftmals hinterlässt die Natur einen bleibenden Eindruck und fasziniert mich durch ihre majestätische Ruhe, die sich nicht im geringsten um die alltägliche Hektik von uns Menschen kümmert. Sie ist einfach da und es liegt an uns, sie auf eine respektvolle Art zu erkunden. Mit alpün möchte ich gemeinsam mit Marina unseren Kunden eine professionelle Möglichkeit bieten, ihre individuelle Story mit einzigartigen Bildern und Content aufzubauen – und den gleichen, bleibenden Eindruck zu hinterlassen wie es die Natur und Bergwelt mit jedem Besuch bei uns tut.“

LinkedIn
500px

Equipment und Arbeitsweise

Equipment ist nur das Werkzeug, um die Ideen umzusetzen.

Equipment

Wir arbeiten in der Fotografie mit professioneller, digitaler Vollformat-Ausrüstung von Canon (DSLM-Kameras), wobei wir stets im RAW-Format fotografieren. In manchen Situationen, wo es stark auf das Gewicht ankommt, nutzen wir teilweise auch kompaktere Kameras mit APS-C-Sensor (zum Beispiel bei Bergtouren mit viel zusätzlicher Ausrüstung). Unsere Objektive sind lichtstarke Festbrennweiten- und Zoom-Objektive der Canon-L-Serie im Bereich 15-200 mm Brennweite.

Hinzu kommen diverse Filter (Polfilter, Nachtfilter oder ND-Filter) sowie Softbox und Blitzequipment (Canon).

Im Bereich Luftaufnahmen, Drohnenfotografie und Adventure-Fotografie nutzen wir eine DJI Mavic Pro 2 sowie teilweise Action-Cams von GoPro.

Wir setzen auf Zubehör von Peak Design (Stativ, Rucksack u.ä.) und andere Hersteller. Speziell im alpinen Raum müssen wir stark auf Gewicht und Packmass achten, möchten gleichzeitig aber keine Kompromisse in Sachen Handling und Stabilität eingehen.

Arbeitsweise

Wir sind der Meinung, dass Bilder die Realität bestmöglich wiedergeben sollen. Daher verzichten wir in der digitalen Nachbearbeitung auf Verfremdungen, die über das Anpassen von Helligkeiten, Weissabgleich oder dem allgemeinen Kontrast hinaus gehen. Gleichzeitig versuchen wir, aus einem Motiv stets das Optimum herauszuholen und direkt beim Fotoshooting die idealen Lichtverhältnisse und den besten Moment zu erwischen.

Unsere Werte ❤️

Wofür unser Herz schlägt, unsere Leidenschaft brennt und unser Kopf denkt.

Wir sind leidenschaftlich

Wir tun bei alpün genau das, was wir lieben, denn damit können wir andere Menschen wirklich begeistern. Voller Überzeugung stehen wir hinter unserer Arbeit und erzielen mit dieser Einstellung für unsere Kunden die besten Ergebnisse.

Wir handeln nachhaltig

Ohne eine intakte Umwelt keine beeindruckenden Berglandschaften. Das würde uns wirklich unglücklich und unsere Arbeit als Fotografen und Storyteller kaum mehr möglich machen. Deshalb achten wir bei unserem Tun auf Nachhaltigkeit. Es lebt sich besser auf kleinem ökologischen Fussabdruck. Mal gelingt uns das besser, mal schlechter, aber wir bleiben dran. Denn bei Nachhaltigkeit ist es nicht der Wille, sondern Taten, die zählen. Auch wenn es unbequem ist.

Wir lernen stets dazu

Unglaublich, schon über 30 und dennoch werden wir immer noch jeden Tag schlauer. Und trotzdem wissen wir nie alles. Also fragen wir nach, sammeln Erfahrungen, machen auch mal Fehler und wachsen daran. Die Zukunft? Ist für uns ein Spielplatz der Möglichkeiten – jeder Tag eine neue Chance.

Wir verhalten uns rücksichtsvoll

Wir leben Respekt und Toleranz. Gegenüber Menschen, Tieren und der Natur. Wir nehmen Rücksicht auf unser Umfeld, verhalten uns so, wie wir es auch von anderen erwarten und sind vorsichtig beim Umgang mit Tieren und der Natur.

Behind the scenes

Begleite uns auf steinmanndli.ch dabei, wie wir arbeiten und unterwegs sind.

Menü